Wir ken­nen die Liqui­di­täts-Her­aus­for­de­run­gen, mit wel­chen KMUs auch in der Schweiz zuneh­mend zu kämp­fen haben:

  • Immer län­gere Zah­lungs­fri­sten, wel­che den KMUs von Gross­kun­den dik­tiert werden.
  • Immer höhere Bar­aus­la­gen für den Materialeinkauf.
  • Erschwer­ter oder kein Zugang zu akzep­ta­blen Bankfinanzierungen.

Häu­fig ent­ste­hen sol­che Situa­tio­nen, obwohl oder gerade, weil das Geschäft wächst. Wir hel­fen KMU-Betrie­ben mit unse­ren ein­fa­chen und ver­ständ­li­chen Lösun­gen zur Ver­bes­se­rung der Liquidität.

Unsere Über­brückungs­fi­nan­zie­rung stellt KMU-Betrie­ben das benö­tigte Geld inner­halb weni­ger Tage zur Verfügung.

Mit unse­rer For­de­rungs­be­vor­schus­sung erhal­ten Sie das benö­tigte Geld nicht erst, wenn Ihr Debi­tor zahlt, son­dern inner­halb weni­ger Tage.

Ihr Betrieb pro­fi­tiert durch unsere fle­xi­blen Lösun­gen zur Ver­bes­se­rung der Liqui­di­tät von ent­schei­den­den Vor­tei­len:

Sie kön­nen benö­tigte Waren und Maschi­nen erwer­ben und schaf­fen so die Basis für schnel­le­ren Umsatz.

Je rascher Sie Ihre Pro­dukte am Markt anbie­ten kön­nen, desto schnel­ler wächst Ihr Umsatz.

Sie wis­sen jeder­zeit genau, mit wel­chen liqui­den Mit­teln Sie kal­ku­lie­ren kön­nen. Das erleich­tert Ihre Umsatz- und Wachstumsplanung.

Sehen Sie dazu auch in unse­rem Glossar

Über­brückungs­kre­ditExpan­sion Finan­cingLiqui­di­täts­pro­blemeWachs­tums­fi­nan­zie­rungBetriebs­li­qui­di­tät

Buchen Sie Ihre per­sön­li­che Bera­tung.

Gerne prü­fen wir gemein­sam mit Ihnen die Mög­lich­kei­ten, Ihre Firma zu ver­bes­ser­ter Liqui­di­tät zu führen.

Kon­takt