Inter­na­tio­na­ler Han­del

Hat Ihre KMU bin­dende Bestel­lun­gen oder Auf­träge von Kun­den?

Dann las­sen sich mit unse­rer Über­brückungs­fi­nan­zie­rung Ihre Liqui­di­täts­eng­pässe ele­gant und innert weni­ger Tage lösen.

Ver­fügt Ihre KMU über gestellte Rech­nun­gen an Kun­den?

Dann kann unsere For­de­rungs­be­vor­schus­sung die pas­sende Lösung sein. Mit die­ser erhal­ten Sie das benö­tigte Geld nicht erst, wenn Ihr Debi­tor zahlt, son­dern inner­halb weni­ger Tage.

Die Her­aus­for­de­run­gen für KMU:

Wir ken­nen die Liqui­di­täts-Her­aus­for­de­run­gen, mit wel­chen KMUs auch in der Schweiz zuneh­mend zu kämp­fen haben:

  • Immer län­gere Zah­lungs­fri­sten, wel­che den KMUs von Gross­kun­den dik­tiert wer­den.
  • Immer höhere Bar­aus­la­gen für den Mate­ri­al­ein­kauf.
  • Erschwer­ter oder kein Zugang zu akzep­ta­blen Bank­fi­nan­zie­run­gen.

Häu­fig ent­ste­hen sol­che Situa­tio­nen, obwohl oder gerade, weil das Geschäft wächst. Wir hel­fen KMU-Betrie­ben mit unse­ren ein­fa­chen und ver­ständ­li­chen Lösun­gen zur Ver­bes­se­rung der Liqui­di­tät.

Liqui­di­tät für Ihr KMU:

Unsere Über­brückungs­fi­nan­zie­rung stellt KMU-Betrie­ben das benö­tigte Geld inner­halb weni­ger Tage zur Ver­fü­gung.

Mit unse­rer For­de­rungs­be­vor­schus­sung erhal­ten Sie das benö­tigte Geld nicht erst, wenn Ihr Debi­tor zahlt, son­dern inner­halb weni­ger Tage.

Wei­tere Bei­träge aus unse­rem Glos­sar

Liqui­di­täts­eng­passFor­de­rungs­ab­tre­tungPla­nungs­si­cher­heitLiqui­di­täts­pla­nungFor­de­rungs­be­vor­schus­sung: Defi­ni­tion

Buchen Sie Ihre per­sön­li­che Bera­tung.

Gerne prü­fen wir gemein­sam mit Ihnen die Mög­lich­kei­ten, Ihre Firma zu ver­bes­ser­ter Liqui­di­tät zu füh­ren.